Skizzieren für FotografInnen

Die Handskizze zur Vor-Visualisierung des Bildes, zum Festhalten von Ideen, zur Veranschaulichung des Bildaufbaues und zur Vereinfachung des fotografischen Arbeitsablaufes.
vom 20.04.2024 - 20.04.2024 in Linz (Tabakfabrik)

Nur noch 4 Plätze verfügbar!

250€

Die Handskizze ist auch in der Fotografie ein bewährtes professionelles Mittel zur Vor-Visualisierung des angestrebten Bildes oder einer Serie. Skizzen dienen unter anderem zum Festhalten von Ideen, zur Veranschaulichung und Klärung des Bildaufbaues und zur Vereinfachung des fotografischen Arbeitsablaufes. Ein Thema des Workshops ist auch das skizzenhaften Erfassen von dreidimensionalen Objekten. Damit wird gleichzeitig die Wahrnehmung geschärft und die visuelle Sensibilität gefördert. Darüber hinaus geht es um das zeichnerische Darstellen und Entwicklung von Bildideen für die fotografische Arbeit.

Es geht nicht um naturalistisches Zeichnen oder exakte und detailgetreue Wiedergabe, das erledigt in der Fotografie ja die Kamera!

ZIELGRUPPE:

Alle Fotografen und Fotografinnen, auch solche, die glauben kein Zeichentalent zu haben.

SEMINARZIELE:

  • Schulung des Blickes für das Wesentliche
  • Steigerung der Sicherheit im Zeichnen
  • Anfertigen von Ideenskizzen für die eigene Arbeit
  • Anfertigen von Veranschaulichungsskizzen für Kunden

FOLGENDE THEMEN WERDEN BEHANDELT:

  • Proportionen richtig erfassen
  • Konturen
  • Körperhaftes Zeichnen
  • Zeichnen mit Hilfslinien
  • Grundlagen des perspektivischen Zeichnens
  • Einsatz von Schraffuren
250€
Zu Foto-Impuls anmelden