Jan
06

Gastvortrag an der Prager Fotoschule Österreich
Peter Bialobrzeski: DIE ARBEIT MIT DER KAMERA

Fotogalerie vom Vortrag

Am 24. Februar 2018 ist der renommierte Reportagefotograf, Fotokünstler und World Press Award Gewinner Peter Bialobrzeski zu Gast an der Prager Fotoschule Österreich. Von 14.30 bis 18.00 Uhr wird er über sein fotografisches Werk sprechen. Zum letzten Mal findet die bereits etablierte Gastvortragsreihe national und international bekannter und erfolgreicher Fotograf/innen auf Schloß Weinberg/Kefermarkt statt. Denn ab März 2018 übersiedelt die Fotoschule in die Tabakfabrik Linz. Dort wird die Veranstaltungsreihe selbstverständlich fortgeführt!

Nail_Houses_59

Foto: Peter Bialobrzeski, “Nail Houses” – China

„Peter Bialobrzeski spricht über die Faszination der Fotografie,
warum Dokumentarfotografie auch immer subjektiv sein muss und was die Arbeit mit der Kamera bedeutet.“

Taipei-5346

Foto: Peter Bialobrzeski, “Taipei Diary” – Taipei 2016

Peter Bialobrzeski, 1961 geboren, gehört zu den bekanntesten deutschen Fotografen unserer Zeit. Seine Karriere begann als Fotojournalist für nationale und internationale Zeitschriften. Schon damals unternahm er ausgedehnte Reisen nach Asien.

2003 gewann er mit seinem Projekt „Neontigers“ über Asiens Mega-Cities einen World Presse Photo Award. Mit diesem Projekt, das die Grenzen zwischen Dokumentarfotografie und Kunst verschwimmen lässt, wurde er bei einem internationalen Publikum bekannt. 2010 konnte er sich über eine weitere Auszeichnung desselben Formates freuen.

Bochum, 2012

Foto: Peter Bialobrzeski, aus dem Projekt “Die zweite Heimat” – Bochum 2012

bei Wismar

Foto: Peter Bialobrzeski, aus dem Projekt “Die zweite Heimat” – bei Wismar

Seine Arbeiten wurden bereits auf allen fünf Kontinenten ausgestellt und zahlreiche Bücher mit seinen Projekten über Großstädte publiziert. 2012 wurde er mit dem Erich-Salomon-Preis der Deutschen Gesellschaft für Photographie ausgezeichnet. Seit 2002 ist Bialobrzeski Professor für Fotografie an der Hochschule für Künste in Bremen.

Am 24. Februar 2018 ist Peter Bialobrzeski zu Gast an der Prager Fotoschule Österreich
und wird einen ganzen Nachmittag lang über sein fotografisches Werk sprechen.


Daten zur Veranstaltung

Gastvortrag an der Prager Fotoschule Österreich
Peter Bialobrzeski: DIE ARBEIT MIT DER KAMERA

Samstag, 24. Februar 2018, 14.30 – 18.00 Uhr
im Ahnensaal auf Schloss Weinberg in Kefermarkt
Moderation: Kurt Hörbst (Schulleiter Prager Fotoschule Österreich)

Die Veranstaltung ist kostenlos, um eine freiwillige Spende wird gebeten.

Prager Fotoschule Österreich

Prager Fotoschule Österreich