Reinhard Reidinger, geboren 1963, beschäftigte sich seit Jugendtagen mit künstlerischen Ausdrucksformen wie Zeichnen (Akt), Malerei und Fotografie. Nach einem längeren Entwicklungshilfe-Einsatz in Uganda und dem Abschluss des Grafik-Design-Colleges am WIFI Wien machte er sich selbständig als Grafiker und legte schließlich auch das Diplom an der PFSÖ ab. Lehrtätigkeiten an dieser wie auch an anderen Wiener Schulen folgten. In Reinhard Reidingers fotografisch-künstlerischen Arbeiten steht immer der Mensch und seine Umwelt im Mittelpunkt. In mehreren Einzel- und Gruppenausstellungen waren seine Werke schon zu sehen. Auch als Ausstellungs-Kurator reüssiert Reinhard Reidinger immer wieder.

Prager Fotoschule Österreich

Prager Fotoschule Österreich