Mag. Christian Hofstadler, geboren 1962, war maßgeblich beteiligt am Aufbau der Prager Fotoschule in Österreich. Als Lehrbeauftragter für die Fächer „Theorie und Ästhetik der Fotografie“ und „Urheberrecht in der Fotografie“, gibt der Rechtswissenschafter bis heute sein umfassendes Wissen an die Schüler der PFSÖ weiter. Im Buch „Theoretische Grundlagen der Prager Fotoschule Österreich“ hat er die fototheoretischen Hintergründe dieser Ausbildung zusammengefasst. Von 2000 bis 2010 war Christian Hofstadler auch künstlerischer Leiter der Schule. In Ausstellungen und Buchprojekten zeigt er in regelmäßigen Abständen seinen persönlichen fotografischen Stil.

Prager Fotoschule Österreich

Prager Fotoschule Österreich