Kunst und Fotografie in Venedig

Kunst genießen und Fotografieren! Beides ist in Venedig in höchstem Maße erfüllbar.
vom 14.09.2022 - 18.09.2022 in Venedig

Nur noch Plätze auf Warteliste verfügbar!

490€

Programm

Kunst genießen und Fotografieren!
Beides ist in Venedig in höchstem Maße erfüllbar. Alle zwei Jahre findet hier eine der bedeutendsten Ausstellungen zur Gegenwartskunst statt, die Biennale von Venedig.
Aber es gibt noch viel mehr zu entdecken. Venezianisches Flair, Architektur und stimmungsvoll Momente.
Und dazu gibt es noch guten Wein!

Kunst betrachten, reagieren, besprechen, diskutieren und fotografisch verarbeiten.
Eindrücke sammeln, beobachten, Wahrnehmungen bildnerisch umsetzen und sich in entspannter Atmosphäre austauschen.

Ablauf

Mittwoch
Ankunft und Stadtspaziergang, Besprechung möglicher fotografischer Zugänge, freies Fotografieren

Donnerstag / Freitag
Besuch der Biennale (ein Tag Giardini und ein Tag Arsenale), freies Fotografieren und ausführliche Analysen und Bildbesprechungen

Samstag
weitere Besuche ausgewählter Kulturschauplätze oder freies Arbeiten, Bildbesprechungen

Sonntag
Nacharbeiten, Schlussbesprechung und Abreise

Kurszeiten

Mittwoch 15 – 19 Uhr
Donnerstag, Freitag, Samstag 10 – 19 Uhr
Sonntag 10 – 13 Uhr

Kursort

Venedig – Hotel Nazionale
Lista di Spagna 158, Venezia
Tel +39.041.716133
info@hotel-nazionale.it

vor Ort zu bezahlen: 4 x EZ inkl. Frühstück ca. 380,00

Der Eintritt zur Biennale ist in der Teilnahmegebühr enthalten!

Voraussetzungen

Fotografischen Vorkenntnisse sind unbedingt erforderlich!

Mitzubringen

Spiegelreflex- oder Systemkamera (Bedienungsanleitung nicht vergessen!) mit Standardobjektiv
Wechselobjektive (falls vorhanden), Stativ (falls vorhanden), Speicherkarten, Laptop mit Bildbearbeitungsprogramm (z.B. Adobe LR), falls notwendig Cardreader

Teilnehmeranzahl

maximal 9 (mindestens 6)

Zum Workshop anmelden