Feb
05

Genderwahnsinn

Posted By /
Comment are off/

Was macht uns zu „richtigen“ Frauen bzw. Männern? Gibt es DIE Frau / DEN Mann überhaupt? Welche Erwartungen werden an Frauen und Männer heutzutage gestellt? Wo ist der Sinn, wo der Wahn?

Im Rahmen eines Projektes des Jahrgangs 34 der Prager Fotoschule Österreich gehen zwölf angehende AbsolventInnen diesen Fragen nach und setzen sich auf persönliche Weise damit auseinander. Die unterschiedlichen Herangehensweisen jedes bzw. jeder einzelnen zeigen sich in der Vielfalt der künstlerischen Ausdrucksformen.

Die fotografischen Ergebnisse dieser spannenden Auseinandersetzung werden in der Ausstellung am 14. März 2013 im WUK (Wien) gezeigt.

Vernissage

Donnerstag, 14. März 2013, 19:00 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr)

Ausstellungsort

WUK – Projektraum
Währinger Straße 59
A-1090 Wien

Begrüßung

Kurt Hörbst (Prager Fotoschule)

Eröffnung

Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek

Ausstellungsdauer

15.03. – 16.03.2013 / 10:00 – 18:00 Uhr
17.03.2013 / 10:00 – 13:00 Uhr

Kuratorinnen

Birgit Doser, Tanja Ziegelwanger

Fotograf/innen des JG34

Heidi Baldrian, Birgit Doser, Gabriele Eder, Christian Heigner, Riki Kaiser, Michael Karner, Monika Mitterdorfer, Helmut Reitbauer, Michael Sobotka, Daniela Wolf, Regina Zens, Tanja Ziegelwanger

Kontakt

www.facebook.com/genderwahnsinn
www.genderwahnsinn.com

Das verwendete Bildmaterial stammt von Heidi Baldrian.

About the Author
Prager Fotoschule Österreich

Prager Fotoschule Österreich