Einsamkeit ‐ Eine Winterreise zum Ich

MARGRET GRUBER-STADLER

Hier in der Einsamkeit
reduziert sich der Mensch
auf sich selber.
Michel de Montaigne

Die Arbeit möchte den Betrachter einladen, sich auf die Einsamkeit einzulassen. Die winterlichen Landschaftsbilder entführen in die unberührte Weite am finnischen Polarkreis. Sie zeigen das einsame Schweigen der Natur, wo das Leben ohne Zutun seinen Lauf nimmt. Einsamkeit kann Kraft schenken, ein Weg zur eigenen Mitte sein.

Margret Gruber‐Stadler

Prager Fotoschule Österreich

Prager Fotoschule Österreich