jakob-maul-bildgruppen1_prager-fotoschule-oesterreich
Allgemeines zum Lehrgangsstart

Allgemeines zu unserer Fotoschule, zum Lehrgang und überhaupt ...

Unterrichtet wird in der Prager Fotoschule jeweils von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag. Ergänzend zu diesem Regelunterricht stehen der Freitag- und Sonntagnachmittag dem praktischen Arbeiten zur Verfügung.

Pro Lehrgang werden maximal 32 SchülerInnen aufgenommen, der praktische Unterricht erfolgt in Kleingruppen mit maximal 7-8 Personen!

Der viersemestrige Lehrgang der Prager Fotoschule Österreich findet an 17 Wochenenden geblockt über einen Zeitraum von rund zwei Jahren statt, ein Wochenende im Rahmen des Unterrichts wird als Exkursion in Prag abgehalten.

Die Teilnahmegebühr beträgt je Semester 960,- Euro und ist jeweils für ein Semester vorab zu entrichten, einmalig wird zu Lehrgangsbeginn eine Einschreib- bzw. Anmeldegebühr in Höhe von 250,- Euro verrechnet .

Die Prager Fotoschule ist ein anerkannter zertifizierter Bildungsträger (ÖCERT), bitte erkundigen Sie sich nach entsprechenden Fördermöglichkeiten in Ihrem Bundesland.
Prager Fotoschule Österreich

Prager Fotoschule Österreich